Was ist das Ich überhaupt und was macht mich zu dem, was ich wirklich bin?

In dieser doppelstündigen Unterrichtsplanung lernen die SuS mit dem Vergleich eines Fingerabdrucks die Bedeutung des eigenen „Ichs“ kennen und finden mithilfe eines Wortbilds heraus, was sie einmalig macht.

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Übrigens: Diese Sternstunde enthält veränderbares Material. Möchtest du auf dieses zugreifen, dann werde unser Patreon und erhalte den Zugang zu unserem GoogleDrive-Ordner.

Schreibe einen Kommentar