Sanktionen gegen Russland

von

Die Stunde wurde in einer BF1 gehalten. Die SuS erarbeiten sich aus Instagramposts der Tagesschau Pro- und Contra-Argumente zu Sanktionen und bilde sich am Ende der Stunde ihr eigenes Urteil: „Soll Deutschland und die EU bei den Sanktionen gegen Russland hart bleiben oder nachgeben?“
 
Dazu noch ein Hinweis: Die Reihe wurde für eine Berufsfachschule 1 konzipiert und ist sehr sachlich aufgebaut. Sie soll grundlegend dem Verständnis der Auswirkungen des Ukrainekrieges dienen. Das Ziel ist es, dass die SuS den Konflikt nachvollziehen und der medialen Berichterstattung zukünftig folgen können. Es wurden deshalb bewusst Fachbegriffe verwendet, auch wenn dies für die Klasse teilweise herausfordernd war. 
Aufgrund persönlicher Betroffenheit einiger SuS mit dem Thema Krieg habe ich mich bewusst gegen eine Konfliktanalyse entschieden. Auch wollte ich unbedingt vermeiden, dass sich die SuS in Form von Pro-Contra-Debatten in bestimmte Rollen versetzen müssen, die sie evtl. zu sehr emotionalisieren.

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Schreibe einen Kommentar