Reinigung von Silberbesteck als ein Beispiel für eine Redoxreaktion

Meine Sternstunde (90 Minuten) habe ich zur Wiederholung bzw. Vertiefung der Redoxreaktionen in einem Chemie-LK durchgeführt, bevor mit der Reihe zur Elektrochemie begonnen wurde. Dieses Thema ist im Lehrplan NRW im ersten Halbjahr verortet, weshalb der Bezug zu Weihnachten passt. Das kann aber auch beliebig angepasst werden. Außerdem lässt sich die Sternstunde ebenfalls in reduzierter Form als Einstieg in die Redoxreaktionen in der 10. bzw. 11. Klasse verwenden

Die Schülerinnen und Schüler sollten als Vorwissen das Ermitteln von Oxidationszahlen mitbringen. Um das Wissen zu reaktivieren, habe ich zudem ein Merkblatt zu den Oxidationszahlen ausgelegt.

Außerdem sollte den SuS das selbstständige Planen von Experimenten und das Aufstellen von Versuchsanleitungen gut bekannt sein.

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Übrigens: Diese Sternstunde enthält veränderbares Material. Möchtest du auf dieses zugreifen, dann werde unser Patreon und erhalte den Zugang zu unserem GoogleDrive-Ordner.

Schreibe einen Kommentar