Nimm2 - Bedingte Wahrscheinlichkeit ohne Zurücklegen

Die Stunde lässt die SuS zum ersten Mal handelnd ein Baumdiagramm ausfüllen und die Wahrscheinlichkeit für einen mehrstufigen Zufallsversuch ohne Zurücklegen berechnen. Dafür ziehen sie nacheinander Nimm2-Bonbons – man kann die Schüler aber super in Gruppen arbeiten lassen oder kleine farbige Plättchen/Kügelchen ziehen… 🙂 Die Arbeitsblätter sind dreifach differenziert und es gibt Tippkarten dazu! Am Ende ist der Baum fertig ausgefüllt und die Wahrscheinlichkeit für verschiedene Pfade berechnet.

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Übrigens: Diese Sternstunde enthält veränderbares Material. Möchtest du auf dieses zugreifen, dann werde unser Patreon und erhalte den Zugang zu unserem GoogleDrive-Ordner.

Schreibe einen Kommentar