Nacherzählen von Märchen - Rotkäppchen aus der Perspektive vom Wolf

von

In dieser Stunde geht es um den bösen Wolf aus Rotkäppchen, der seine Geschichte richtig stellen will. Mithilfe einer Nacherzählung aus der Perspektive des Wolfes sollen die SuS arbeitsteilig die Selbstdarstellung, die Gefühle und die Gedanken des Protagonisten herausarbeiten und in der Ergebnissicherung mündlich äußern. Im letzten Schritt verfassen die SuS eine eigene Nacherzählung aus der Perspektive des Jägers, um festzuhalten, welche Version des Märchens „Rotkäppchen“ nun die Richtige ist.

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Übrigens: Diese Sternstunde enthält veränderbares Material. Möchtest du auf dieses zugreifen, dann werde unser Patreon und erhalte den Zugang zu unserem GoogleDrive-Ordner.

Schreibe einen Kommentar