Mutationen - Mukoviszidose

von

In der Stunde setzen die SuS sich vertiefend mit dem Thema „Mutationen“ auseinander, indem sie der Frage nachgehen, warum zwei an Mukoviszidose erkrankte Jugendliche an unterschiedlich schweren Symptomen leiden. Sie lernen, dass verschiedene Mutationen (Nonsense, Missense) die Struktur des CFTR-Kanals unterschiedlich stark verändern und dass die dadurch unterschiedlich stark eingeschränkten Transportprozesse der Grund für die unterschiedlich schweren Symptome der Jugendlichen sind.

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Übrigens: Diese Sternstunde enthält veränderbares Material. Möchtest du auf dieses zugreifen, dann werde unser Patreon und erhalte den Zugang zu unserem GoogleDrive-Ordner.

Schreibe einen Kommentar