Suche

Humangenetische Beratung – Wie entstehen genetisch bedingte Krankheiten und wie werden sie vererbt?

von

Felena

Die Stunde (geplant für 45 Minuten) ist in der Unterrichtsreihe “Humangenetische Beratung – Wie entstehen genetisch bedingte Krankheiten und wie werden sie vererbt?” und somit in der Sekundarstufe II zu verorten. Die Schülerinnen und Schüler (SuS) erarbeiten die Entstehung einer numerischen Chromosomenanomalie am Beispiel von Trisomie 21 mithilfe einer Abbildung zur meiotischen Nondisjunction in Partnerarbeit. Die zentrale Erkenntnisvermittlung der Stunde ist an die selbstständige Entwicklung eines Schemas zur Darstellung fehlerhafter Meioseverläufe gebunden.

Klasse

11-13

Zeit

45 Minuten

Technik

benötigt keine Technik

Schulform

Gymnasium

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Übrigens: Diese Sternstunde enthält veränderbares Material. Möchtest du auf dieses zugreifen, dann werde unser Patreon und erhalte den Zugang zu unserem GoogleDrive-Ordner.

Neugierig auf mehr?

Hier geht's zur Übersicht über all unsere Sternstunden - von der neuesten zur ältesten. Für einen Einblick in einzelne Fächer wähle das Menü auf der Startseite an oder stöbere durch das Navigationsmenü links.

Schreibe einen Kommentar

Unsere neuesten Sternstunden im Shop: