Gibt’s ja gar nicht - gibt‘s ja doch! - Sprachliche Mittel in der Werbung

Die Stunde behandelt das Thema „Werbung“ und speziell die sprachlichen Mittel, die verwendet werden. Die SuS untersuchen Slogans hinsichtlich ihrer Sprache und lernen die Wirkung sprachlicher Mittel kennen. Nachdem gemeinsam die ersten Wirkungen erarbeitet wurden, können die SuS weitere Slogans erpuzzeln und an ihnen eine Zuordnung der Mittel und ihrer Wirkung vornehmen.

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Übrigens: Diese Sternstunde enthält veränderbares Material. Möchtest du auf dieses zugreifen, dann werde unser Patreon und erhalte den Zugang zu unserem GoogleDrive-Ordner.

Schreibe einen Kommentar