Flächeninhalt eines Parallelogramms - einen Wohnungsgrundriss berechnen

Die SuS leiten selbstständig die Formel für die Berechnung des Flächeninhalts eines Parallelogramms mithilfe der bereits bekannten Formeln des Flächeninhalts von Rechtecken und Dreiecken her, sodass schließlich eine vorläufige Flächeninhaltsberechnung für das Parallelogramm aufgestellt wird und diese anhand verschiedener Beispiele erprobt und bewiesen sowie mit Übungen vertieft werden kann.

Wie du das Passwort erhältst, erfährst du hier.

Schreibe einen Kommentar