Faust auf der Anklagebank

von

In dieser Unterrichtsstunde von 90 Minuten (oder zwei Mal 45 Minuten) setzen sich die SuS in verschiedenen Rollen und damit aus verschiedenen Perspektiven mit der Schuld Fausts in Goethes „Faust I“ auseinander, indem sie eine Gerichtsverhandlung mit Dr. Faust auf der Anklagebank abhalten. Der Faust selbst liegt nicht bei, die Infotexte für den/ die Gutachter sind aus Lizenzgründen ebenfalls nur als Hyperlinks im Material enthalten.

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Übrigens: Diese Sternstunde enthält veränderbares Material. Möchtest du auf dieses zugreifen, dann werde unser Patreon und erhalte den Zugang zu unserem GoogleDrive-Ordner.

Schreibe einen Kommentar