Was ist 45 Minuten?

Wir sind zwei Lehrer:innen und gleichzeitig ein Paar. Wir glauben an eine Vernetzung von Lehrkräften und #sharingiscaring. Wir möchten Unterrichtsmaterialien kostenlos bereitstellen.

Wir glauben, dass wir den Herausforderungen und Problemen in Schule nur begegnen können, wenn wir uns zusammenschließen. Mach´s dir nicht so schwer

Was hat es mit den #sternstunden auf sich?

Muss ich bei meiner Sternstunde Urheberrechte beachten?

Unbedingt. Am besten ist es, wenn alle Materialien komplett selbst erstellt werden. Du kannst natürlich auch lizenzfreie Bilder/Videos/Audios, z.B. von Pixabay oder Pexels nutzen. Benötigst du für deine Stunde Artikel oder Textstellen aus dem Internet oder Videos von YouTube etc., kannst du an die entsprechenden Stellen einfach den Link als Platzhalter einsetzen.

Auch beim Layout der Stunde muss auf das Urheberrecht geachtet werden. Mit Canva oder Tutory zauberst du schöne Arbeitsblätter in kurzer Zeit. Bitte nutze für unsere Sternstunden nicht den Worksheet Crafter.

Mehr zum Urheberrecht erfahrt ihr in diesem Video:

Kann ich auf alle #sternstunden zugreifen und diese auch verändern?

Ja. Wenn du uns als Patreon mit 5€ im Monat unterstützt, kannst du auf alle Sternstunden in unserem GoogleDrive- Ordner zugreifen und viele dieser Sternstunden auch verändern. Werde Patreon.

Warum taucht meine Sternstunde nicht auf eurer Seite auf?

Manchmal kann es passieren, dass uns eine Zusendung durch die Lappen geht. Kontaktiert uns daher gern noch einmal und wir gehen der Sache auf die Spur. Hin und wieder müssen wir auch Sternstunden löschen, bei denen wir erst im Nachhinein feststellen, dass Urheberrechtsverletzungen darin enthalten sind.

Wie komm ich zu den Lösungsblättern zu euren Youtube-Videos?

Schreibe uns eine Nachricht. Wir überprüfen, ob ihr tatsächlich Lehrer:innen seid. Dann schicken wir euch das Passwort gern zu. Bitte nicht mit den Schüler:innen teilen!

Bekomme ich Zugriff auf die #sternstunden, wenn ich euch bei Patreon unterstütze?

Wir haben uns dazu entschieden keine direkte “Bezahlschranke” einzubauen. Es muss jeder eine Sternstunde einreichen. Mit Patreon erhältst du allerdings immer die neuesten Infos und auch die Möglichkeit Zugriff auf den GoogleDrive- Ordner mit allen Sternstunden zu erhalten. Allerdings auch nur, wenn du selbst eine Sternstunde eingereicht hast.

Keine Zeit, eine Sternstunde einzureichen?