Suche

„Es ist alles eitel“ von Andreas Gryphius

von

Schulliebe

In dieser Stunde geht es um die Interpretation eines bekannten Barockgedichts und die Ausgestaltung des Vanitas Motivs. Dies ist für den 12. Jahrgang, Grund- und Leistungskurs ausgelegt. Mittels Bildimpuls und Audioaufnahme werden die SchülerInnen auf das Gedicht eingestimmt, anschließend erfolgt die Interpretation, bei der die Frage nach dem Menschenbild im Vordergrund steht. In der Vertiefung wird unter Einbezug des Vorwissens zur Barocklyrik die Intention des Gedichts herausgearbeitet. Die Stunde eignet sich als zweite oder dritte Stunde in einer Einheit zur Barocklyrik. Eine Erarbeitung mit Beamer bietet sich an, so kann die Lehrkraft direkt am Text in verschiedenen Farben arbeiten.

Klasse

11-13

Zeit

45-60 Minuten

Technik

benötigt Technik zum Abspielen von Audios

Schulform

Gymnasium

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Neugierig auf mehr?

Hier geht's zur Übersicht über all unsere Sternstunden - von der neuesten zur ältesten. Für einen Einblick in einzelne Fächer wähle das Menü auf der Startseite an oder stöbere durch das Navigationsmenü links.

Schreibe einen Kommentar

Unsere neuesten Sternstunden im Shop: