Suche

Jeder ist seines Glückes Schmied? — Erfahrungen und Probleme eines Transgenders

Die Stunde ist als eine Einzelstunde geplant worden und dient dem Abschluss der Einheit „Liebe und Sexualität“. Die Stunde ist für eine 9. Klasse in Ethik für das Gymnasium konzipiert. Sie dient als Fallbeispiel für die Einheit und kann vertiefend eingesetzt werden. Für die Stunde benötigt man einen Internetzugang und die Möglichkeit, ein YouTube-Video zeigen zu können. Sonst benötigt man lediglich eine Tafel und das Arbeitsblatt. Die Stunde kann ggf. durch eine Fishbowl-Diskussion noch erweitert werden, indem die Frage: „Ist jeder seines Glückes Schmied“ diskutiert werden soll. Durch diesen Unterrichtsentwurf haben die SuS die Gelegenheit, die Themen Akzeptanz und Selbstbestimmung anhand einer realen Geschichte zu vertiefen und Rollenbilder in der Gesellschaft zu hinterfragen. Benjamin Melzers Geschichte kann als inspirierendes Beispiel für individuelle Lebensentwürfe und die Überwindung von Hürden dienen.

Klasse

9

Zeit

45 Minuten

Technik

benötigt Technik zum Abspielen von Videos

Schulform

Gymnasium

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Übrigens: Diese Sternstunde enthält veränderbares Material. Möchtest du auf dieses zugreifen, dann werde unser Patreon und erhalte den Zugang zu unserem GoogleDrive-Ordner.

Neugierig auf mehr?

Hier geht's zur Übersicht über all unsere Sternstunden - von der neuesten zur ältesten. Für einen Einblick in einzelne Fächer wähle das Menü auf der Startseite an oder stöbere durch das Navigationsmenü links.

Schreibe einen Kommentar

Unsere neuesten Sternstunden im Shop: