Eine Fabel zu Ende schreiben

Die Stunde fand zum Thema Fabeln in einer 6. Klasse statt und soll die Schreibkompetenz der SuS in den Vordergrund stellen. Durch einen ritualisierten Einstieg (Vorlesen von Fabeln), in dem nur ein Teil der Fabel vorgelesen wird, wird der Schreibanlass gegeben. Die SuS wenden ihr Wissen über die Fabelmerkmale an und schreiben dann daran anknüpfend die Fabel zu Ende. Der AO wird im Verlauf der Reihe mit den SuS gefüllt. Nur die Kernaspekte sind von Beginn an vorgegeben. Ein Überblick über die Stunde liefern das Plakat für die Lerngruppe wie auch der beigefügte Verlaufsplan.

Wie du das Passwort erhältst, erfährst du hier.

Schreibe einen Kommentar