Suche

Dilemma eines Offiziers

von

JoelleSchmitt

Die Doppelstunde (90 Minuten) konzentriert sich auf die Diskussion der Schuld oder Unschuld eines Offiziers, der ohne militärische Freigabe ein entführtes Flugzeug abschoss, um andere Menschen zu retten. Die Schülerinnen und Schüler sollen ihre Perspektivübernahme und Reflexionskompetenz schulen, ein moralisches Urteil bilden und ihre Urteilskompetenz erweitern. Hierzu wird den Lernenden zunächst das Dilemma präsentiert, Sie sammeln im Anschluss in Gruppen Argumente für bzw. gegen eine Verurteilung des Offiziers und diskutieren diese innerhalb einer Pro-Contra-Debatte. Anschließend können sie individuell urteilen und begründen, welche Position sie mehr überzeugt hat. Die Stunde kann sowohl in Deutsch (in Anlehnung an das Drama Terror von Ferdinand von Schirach) als auch in Politik/ Sozialwissenschaften (internationale Sicherheitspolitik) durchgeführt werden. Die Stunden sind für eine Lerngruppe der zehnten Klasse konzipiert worden und brauchen nicht zwingend technische Untermalung.

Klasse

10

Zeit

90 Minuten

Technik

benötigt keine Technik

Schulform

Oberschule/Gymnasium

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Neugierig auf mehr?

Hier geht's zur Übersicht über all unsere Sternstunden - von der neuesten zur ältesten. Für einen Einblick in einzelne Fächer wähle das Menü auf der Startseite an oder stöbere durch das Navigationsmenü links.

Schreibe einen Kommentar

Unsere neuesten Sternstunden im Shop: