Die vier Erzählperspektiven

von

In dieser Stunde entwickeln die Schülerinnen und Schüler Piktogramme zu den verschiedenen Erzählperspektiven. Diese helfen beim Merken von Informationen und stellen eine übergeordnete Lernstrategie dar.
Die vier Erzählperspektiven (auktorialer Erzähler, Ich-Erzähler, neutraler Erzähler und personaler Erzähler) werden mithilfe eines Lückentextes und eines Lernvideos erarbeitet. Es folgt dann die Entwicklung von Piktogrammen, Zeit zum Einprägen und Abfragen und eine Anwendungsphase mit zwei Übungsblättern.

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Schreibe einen Kommentar