Die Mitarbeiterbeurteilung

Die Mitarbeiterbeurteilung in Unternehmen kann entweder „klassisch“ durch die/den Vorgesetzte/n oder durch ein 360°-Feedback erfolgen. Die Schülerinnen und Schüler lernen in dieser Unterrichtseinheit die Unterschiede und Vor- und Nachteile der Methoden kennen. Auf Basis dieser Informationen entscheiden sie sich anschließend für eine geeignete Methode und begründen ihre Entscheidung. Im Anschluss wird über das Vorgehen reflektiert.

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Übrigens: Diese Sternstunde enthält veränderbares Material. Möchtest du auf dieses zugreifen, dann werde unser Patreon und erhalte den Zugang zu unserem GoogleDrive-Ordner.

Schreibe einen Kommentar