Der Erlkönig als Einführung in die Unterrichtseinheit „Ballade“

Wer reitet so spät durch Nacht und Wind…?
In dieser Unterrichsstunde erleben die SuS einen emotionalen Einstieg in Goethes Ballade „Der Erlkönig“, ohne bereits den Textinhalt erarbeiten zu müssen. Mit Hilfe eines düsteren Animationsfilm wird Neugierde geweckt und die inhaltliche Ausgangslage für die weitere Beschäftigung mit der Ballade geschaffen.

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Schreibe einen Kommentar