Cocktails mischen - Erarbeitung des Kegelstumpfs

von

In dieser Unterrichtsplanung müssen die Schüler zunächst ein Kegelförmiges Glas (Martini) bis zur Hälfte „schätzend“ füllen und durch Modellierung rausfinden, ob es wirklich das halbe Volumen ist. Das Restvolumen ist dabei ein Kegelstumpf, der in dieser Stunde neu hergeleitet wird.

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Schreibe einen Kommentar