Apps malen

Das Thema Apps ist an die Lebenswelt der SuS angepasst und hat hohen Aufforderungscharakter. Die SuS betrachten und untersuchen das Design verschiedener Logos und arbeiten wesentliche Merkmale heraus. In der praktischen Arbeit üben die SuS genaues Abzeichnen und fördern so ihre Feinmotorik. Persönliche Vorlieben der SuS können problemlos berücksichtigt werden und führen zu persönlichem Austausch. Die vielen Differenzierungsmöglichkeiten binden jede SuS in den Unterricht ein. Erfahrungsgemäß arbeiten die SuS sehr konzentriert und genau. Da die meisten AppLogos recht einfach gestaltet sind, gelingt das Abzeichnen gut und ermöglicht so Erfolgserlebnisse.


Der zweite Teil kann dem Design zugeordnet werden, kann aber auch weniger theoretisch aufgearbeitet werden. Erfinden ist keine leichte Aufgabe und eher was für stärkere SuS, die die dafür notwendigen Kompetenzen besitzen. Schwächere SuS können auch einfach ein eigenes Logo/Bild ohne inhaltliche Vorgaben entwerfen und trotzdem im Gemeinschaftsprojekt vertreten sein. Das Klassenhandy bindet jede SuS ein und ist eine einfache, aber schöne Form eines
gemeinsamen Werkes.


Das Thema ist sehr motivierend und die SuS freuen sich, ihre LieblingsApps zu zeichnen. Die vielen Differenzierungsmöglichkeiten ermöglichen auch kunstmüden SuS eine Teilnahme am KU.

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Übrigens: Diese Sternstunde enthält veränderbares Material. Möchtest du auf dieses zugreifen, dann werde unser Patreon und erhalte den Zugang zu unserem GoogleDrive-Ordner.

Schreibe einen Kommentar