"Ach Liebste, lass uns eilen" von Martin Opitz

von

florentsepao

Diese Stunde behandelt das Werk „Ach Liebste, lass uns eilen“ von Martin Opitz, einem der wichtigsten Dichter aus der Epoche des Barock. Es lässt SuS gleichzeitig literarästhetische Erfahrungen machen, zeitlose, klassische Themen und Motive kennenlernen und diese mit ihren eigenen Ansichten von Liebe in Verhältnis setzen. Die Stunde wurde im Fachpraktikum durchgeführt und als „sehr gut“ bewertet. Sie eignet sich für Gruppen, die gerne diskutieren und lässt Raum für subjektive Eindrücke und Erfahrungen.

Hier erfährst du, wie du Zugriff auf die Sternstunden erhältst.

Neugierig auf mehr?

Hier geht's zur Übersicht über all unsere Sternstunden - von der neuesten zur ältesten. Für einen Einblick in einzelne Fächer wähle das Menü auf der Startseite an oder stöbere durch das Navigationsmenü links.

Schreibe einen Kommentar